Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Forschungsreise Dresden - Rückblick (27.4.-1.5.2019)

Mittwoch, 08.05.2019

Im Zuge der langjährigen Partnerschaft zwischen Graz und Dresden besuchten DiplomandInnen und DissertantInnen des Instituts für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Graz das Institut für Katholische Theologie der TU Dresden. Während eines intensiven wissenschaft­lichen Austausches stellten junge ForscherInnen aus der Gruppe um Prof. Dr. Maria Häusl (Professur für Biblische Theologie) und aus dem Forschungsseminar von Reinhold Esterbauer ihre Projekte und Arbeiten vor, die ausführlich besprochen und diskutiert wurden. Das besondere Interesse galt einigen interdisziplinären Fragen zwischen Biblischer Theologie und Philosophie, die schon im Vorfeld identifiziert worden waren. Neben wichtigen Teilergebnissen des Seminars konnten alle Teilnehmer­Innen feststellen, wie wichtig fächerübergreifender Austausch ist und wie fruchtbar er sein kann. Neben den philosophisch-theologischen Grenzgesprächen lernten die Grazer Gäste im Rahmen eines kulturellen Begleitprogramms auch Dresden und die religiöse Diaspora-Situation in Sachsen kennen.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.